"Sie können davon ausgehen,
dass Gott in Ihrem Leben
immer schon da ist."

 

Albert Biesinger


                                         Foto: juli.gänseblümchen/ pixelio


 

 

 

 

 

 

 

Mädchen und Jungen werden in ihrer Entwicklung zur Frau und zum Mann gestärkt. Die Eltern werden ermutigt, mit ihren Kindern ins Gespräch zu kommen.

Ziel: Wertschätzung des eigenen Körpers und Körperkompetenz auch als Selbstschutz.

 

Die Workshops heißen:

  • KörperWunderWerkstatt für 4. Klasse
  • Zyklusshow für Mädchen 5./6. Klasse
  • Agenten auf dem Weg für Jungen 5./6. Klasse
  • WaageMut für Jugendliche ab 9. Klasse

 

Weitere Informationen finden Sie:

www.nfp-zentrum-leipzig.de

www.mfm-deutschland.de

Download
Lösungsansätze.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.3 KB

Urlaub mit der Familie 2017/2018

 

Erholung und mehr: In über 90 gemeinnützigen Familienferienstätten überall in Deutschland finden Familien Angebote für Klein und Groß, Spiel und Spaß, Erlebnis-, Natur und Umweltpädagogik, Gesundheitsvorsorge, Stärkung der Erziehungs- und Medienkompetenz. Zeit und Raum für die je eigenen Bedürfnisse, Erfahrungsaustausch mit anderen Familien: So tanken Familien Kraft, bekommen Orientierung und nehmen Impulse für ihren Alltag mit nach Hause.

 

Weitere Informationen finden Sie: www.bag-familienerholung.de

oder www.urlaub-mit-der-familie.de


AKF

 

Hot Spots des Lebens
Faltposter "Spirituelle Momente in der Familie"
Hot Spots des Lebens
Die Faltposter greifen Grundhaltungen und Grunderfahrungen auf, die den Familienalltag prägen können.

Sie geben konkrete Anregungen, in Alltagserfahrungen- und erlebnissen.

Aufgeklappt sind sie ein kleines Poster mit Gebeten.

Weitere Informationen finden Sie:
Hotspots des Lebens


eltern       Anregungen zum Erziehungsalltag


Im Familienleben mit Kindern stellen sich im Alltag viele unterschiedliche Fragen im Bereich Erziehung.
Unter der Rubrik "Familie von A bis Z" finden Sie zahlreiche Artikel zu verschiedensten Aspekten

des Zusammenlebens mit Kindern. Unter dem jeweiligen Buchstaben Ihres Anliegens (z.B. "G" wie: Geburt, Geschwister, gewaltfreie Erziehung, Gott, gesunde Ernährung uva.) sind Informationsmaterialien aufgelistet.

 

Weitere Informationen finden Sie: Erziehungsanregungen


Das Thema "Missbrauch" erfüllt Eltern mit großer Sorge.

Sie fragen sich wie sie ihr Kind gut schützen können und wie sie im Verdachtsfall sinnvoll reagieren sollen.

Der folgende Elternbrief enthält ausführliche und hilfreiche Informationen und Impulse.

 

Weitere Informationen finden Sie: Elternbrief_Thema Missbrauch


 

 

 Familienspiritualität

 

Im ganz alltäglichen Familienleben liegen "Spuren Gottes" verborgen:

Kreative familienspirituelle Impulse finden Sie:

 

www.facebook.com/Familienspiritualitaet

 

 

 

 

 

 

Foto: CFalk / pixelio


 

 

Ein Jahreskreis voll Leben

 

Ein Projekt für Väter, Mütter und Kinder mit inhaltlichen und kreativen Anregungen zu allen christlichen Festen im Jahreskreis

Weitere Informationen finden Sie: Jahreskreis

 

 

 

 

 

 

Foto: Karin Jung / pixelio


 

 

Nikolaus oder Weihnachtsmann?

Die Frankfurter Nikolausinitiative gibt Anregungen zur inhaltlichen und kreativen Gestaltung des Nikolausfestes.
Nikolausinitiative


 

Gotteslob in der Familie – (wie) geht das? 


Besinnliche und kreative Ideen zum Umgang mit den Liedern und Inhalten im Gotteslob, dem neuen Gebet-  und Gesangbuch, in der Familie finden Sie unter folgendem Link:

 

Gotteslob-Ideen_fuer_Familien

 



Bistum Dresden-Meißen

Käthe-Kollwitz-Ufer 84

01309 Dresden

Tel.: 0351/3364-704 oder -703

Fax: 0351/3364-801

familienpastoral@ordinariat-dresden.de